Deutsches Zentrum für Musiktherapieforschung

(Viktor Dulger Institut) DZM e.V.
Durch Musik heilen - durch Forschung verstehen - eine gesunde Verbindung

Praxis

Gemäß seiner Satzung ist die primäre Aufgabe des Deutschen Zentrums für Musiktherapieforschung die Durchführung und Förderung von Projekten und Veranstaltungen zur wissenschaftlichen Weiterentwicklung von Musiktherapie und Psychotherapie. Dieser Aufgabe kommt das Forschungszentrum zunächst durch seine eigenen Forschungstätigkeiten nach. Darüber hinaus fließen die theoretischen Forschungsergebnisse des DZM in die Praxis ein. So werden beispielsweise neue am DZM entwickelte und überprüfte musiktherapeutische Behandlungskonzepte in die Arbeit der in der Maaßstraße 26 ansässigen Musiktherapeutischen Tinnitusambulanz integriert.

 

Musiktherapie bei chronischem und akutem Tinnitus

Seit 2004 werden in der Tinnitusambulanz am DZM Patienten mit chronischem Tinnitus erfolgreich behandelt, seit 2013 Patienten mit akutem Tinnitus.

Therapieplätze für die Kompakttherapie stehen zur Verfügung.